Michael Schweiger - development and exchange blog - sonic thinking - sonic practices - sonification - visonics --------------------------------------------------------------------------------------------------

soundstudio[at]ufg[dot]at

Sound und gesellschaftlicher Raum (LV 2017/18)

Akustische Globalisierung, akustische Archive, Theorie Beiträge zu Soundstudies, die sich mit akustischen Seiten und Dimensionen des Alltagsaumes, des öffentlchen Raumes, etwa im Sinne akustischer Komunikation, akustischer Identität, Identifikation, Information einerseits bzw. anhand globaler Praxen in subkulturellen Musikbereichen andererseits, während die historische akusitische Wahrnehmung eine nahc Geschlechtern schiefe ist, Frauen eher als Künstlerinnen, denn als Denkerinnen und doch, wenn schon akustisch in Archiven zu finden, dann isoliert, beieinander, als Frauen.


 

“Denken mit den Ohren”, ist ein Begriff, für einen Zugang eines alltäglichen Umgangs mit den omnipräsenten, immer geformten, interakiv entstehenden auralen Gebieten, die unsere Lebenswelt, 24 Stunden je Tag umgeben , durchwandern, prägen und “färben”.

Mir ist der Begriff über Sam Auinger und Bruce Odland zu Ohren und ins Bewusstsein gekommen, 2011, im Rahmen eines Interviews für Radio FRO 105,0 bezüglich ihrer [Odland&Auinger] Soundinstallation beim ARS Electronica Festival. Mir ist dabei klar geworden, dass ich das was Denken mit den Ohren meint, seit ich mich erinnern kann tue, hinhören um zu verstehen, wahrscheinlich wegen meinem eher schlecht ausgeprägten Sehsinn.

 

 

 

 

FROzine – Radio Beitrag Sam Auinger “Denken mit den Ohren” Radio FRO 105,0 MHz … Michael Schweiger + Sam Auinger

Langer Beitrag “Denken mit den Ohren” Radio FRO 105,0 MHz … Michael Schweiger + Auinger + Speer

“Thinking with our ears”, is a term, standing for a daily approach, of dealing with the omnipresent, ever formed, interactively emerging aural territories, which surround, travell through and define, “color” “our” entire life-experience. I encountered the term in 2011, via an interview with and from Sam Auinger and Bruce Odland, for Radio FRO 105,0 MHz, when featuring their Sound Art work for ARS Electronica festival. There, I realized, I did yet what “sonic thinking” is about, listen to life to understand, for as long as I can remember, maybe mainly because of my troubled visual system.

Radio Feature Bruce Odland “Thinking with the Ears Radio FRO 105,0 Mhz … Michael Schweiger + Bruce Odland

In dem Sinn, werde ich hier meine persönliche Praxis in Sound, Sound Denken und Sound Lehre verknüpfen und für Interessierte, wie auch Studierende “meiner” Kurse zur Verfügung stellen. Sound Beiträge, Links, Texte, Aufgaben, Ideen.

Therefor, I link here, my personal practices in Sound, sound teaching and sound thinking, for interested visitors as well for students of “my” courses. I will leave sound, links, readers, tasks, ideas.

Some sound “riddles”:

 

Sound und gesellschaftlicher Raum (LV 2017/18)

Akustische Globalisierung, akustische Archive, Theorie Beiträge zu Soundstudies, die sich mit akustischen Seiten und Dimensionen des Alltagsaumes, des öffentlchen Raumes, etwa im Sinne akustischer Komunikation, akustischer Identität, Identifikation, Information einerseits bzw. anhand globaler Praxen in subkulturellen Musikbereichen andererseits, während die historische akusitische Wahrnehmung eine nahc Geschlechtern schiefe ist, Frauen eher als Künstlerinnen, denn als Denkerinnen […]

Posted in documentary, listening, theory zone | Leave a comment

Listening Area Mixed

some different works of me, from different times, interest, etc. some feature the electronic music project, which somewhat dance / techno / groove oriented, using mainly discrete machines, while other, like the noise, drone oriented are done without a own entity, like sonifer, for sound and sonilumatrice for audiovisuals or visonics. sonification works, only appear […]

Posted in earthink, theory zone | Leave a comment

ephemeral AV sculpting

ephemeral a/v sculpting is one strain of audiovisual interest since late 2014 … when I met a colleague, Denny Lightray / Denny Voch, who is amazingly into analog branches of light art … when he realized, I use a videoscope for gaining an additional sensory channel on fine-tuning analog synthesizers, and retuning / detuning during […]

Posted in beam projection, lightrays, modular analog AV machine, modular analog synthesizer, performance, realtime analog AV, theory zone, visual sound | Leave a comment

You must be logged in to post a comment.