GAME WORKSHOP

CULTURAL EXCHANGE – dreaming, desiring and altering space – a game

This game is about cultural space, segregation and changing the map of your city by exploring, dreaming, imagining and exchanging.

During the game you will place different cultural activities on the map of your city, where they are now and where you want them to be. There is already a set of cards with examples of activities and spaces that you start playing with, but during the game you as a player will be invited to make your own cards. These cards can show existing, favorite places of yours or places you desire or dream about – visionary places. The game will become a container of the players ́ personal places, ideas, thoughts and dreams, giving new perspectives to the layout of your city.

KULTURELLER AUSTAUSCH – Raum träumen, wünschen und abwandeln – ein Spiel

Das Spiel behandelt kulturelle Räume, Segregation und das Verändern deiner Stadt indem du die Räume untersuchst, von ihnen träumst, sie dir ausmalst und sie austauschst.

Während des Spiels platzierst du in Form von Karten verschiedene kulturelle Aktivitäten auf der Landkarte deiner Stadt, dort wo sie jetzt sind oder wo du sie gerne hättest. Du startest mit bereits existierenden Karten, die Beispiele von Aktivitäten und besonderen Räumen zeigen, doch während des Spiels wirst du als SpielerIn eigene Karten gestalten. Diese Karten können existierende Lieblingsplätze zeigen, aber auch Plätze von denen du träumst – visionäre Orte. Das Spiel wird zur Sammelbox der persönlichen Orte, Ideen, Gedanken und Träume der Spielenden, wodurch neue Perspektiven auf die Gestaltung deiner Stadt gegeben werden.